Wofür ich Politik mache

Ich habe mich mit 29 Jahren entschieden, in die Politik zu gehen. Ganz bewusst wollte ich das im Berliner Brennpunktbezirk Neukölln. Denn dort ballen sich die sozialen Problemlagen und die Herausforderungen einer interkulturellen Großstadt.